Aktuelles

Liebe Lesepaten, Förderer und Interessierte

bei der Firma PENNY läuft zur Zeit eine Aktion zur Vergabe von Fördergeldern an gemeinnützige Vereine. Geld erhalten die Vereine, die die meisten Klicks auf der PENNY-Abstimmungsseite im Internet erhalten.

Auch wir als die FRANKFURTER LESEPATEN haben uns dort beworben und möchten Fördergelder erhalten. Sie können uns auf diese Weise unterstützen:

1. Klicken Sie auf diesen Link, um zur Abstimmungs-Seite zu gelangen:
http://foerderkorb.penny.de/bewerber-2017/
2. Klicken Sie ins Suchfeld, geben Sie „Lesepaten“ ein und drücken Sie die Taste „Enter“
3. Klicken Sie auf „Danke sagen“
Nun erscheint ein sogenanntes „Captcha“ auf Ihrem Bildschirm. Das ist eine Art Suchbild. Sie müssen hier alle Felder anklicken, nach denen gefragt wird *).
Beispiel:
Wenn die Anweisung lautet: „Klicken Sie alle Felder an, auf denen ein Auto zu sehen ist.“ – dann sollen Sie alle Felder an-klicken, auf denen ein Auto zu sehen ist; wenn kein Auto zu sehen ist, dann auf „überspringen“ klicken. .. also
4. Das Captcha bearbeiten
und ggf. ein weiteres Captcha bearbeiten

F E R T I G

.. WICHTIGER HINWEIS:
Wenn Sie die Zeit dazu haben, können Sie auf diese Weise jeden Tag ein Mal abstimmen – um damit die Stimm-Anzahl für die Lesepaten zu erhöhen.

Ich bedanke mich für Ihre Unterstützung.
Mit freundlichen Grüssen
Ihre Dagmar Haase

Sprecherin der Steuerungsgruppe
DIE FRANKFURTER LESEPATEN

*) Anmerkung:
Diese Captchas werden eingesetzt, um die Teilnahme von sogenannten Abstimmungsroboter zu verhindern. Das sind Programme (keine Menschen) die immer wieder versuchen „ihre Stimme“ für eine bestimmte Aktion im Internet abzugeben.

nach oben