Unsere Organisation

Jeder FRANKFURTER LESEPATE wird von einem Mitglied der Steuerungsgruppe betreut. Die Mitglieder der Steuerungsgruppe begleiten die neuen Lesepaten persönlich vom Kennenlernen und Informieren, über Hospitieren und Einführen an der Schule. Danach stehen sie immer als Kontaktperson zur Verfügung.

Regelmäßige Zusammenkünfte dienen dem Erfahrungsaustausch und der Fortbildung. Einmal im Jahr treffen sich alle Lesepaten, die Lehrkräfte der Schulen, an denen wir tätig sind, sowie unsere Förderer und Freunde zu einem gemeinsamen Gedankenaustausch.

3 bis 4 mal im Jahr erscheint unsere PatenPost, in der über wesentliche Veranstaltungen, Entwicklungen und Wissenswertes informiert wird.

DIE FRANKFURTER LESEPATEN sind während ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit versichert.

Als Projekt der Frankfurter Bürgerstiftung haben DIE FRANKFURTER LESEPATEN im Holzhausenschlösschen einen attraktiven Organisationsrahmen und können an vielen Veranstaltungen der Stiftung teilnehmen.

Weitere Details finden Sie unter „Downloads“.