Aktuell
Für das Schuljahr 2022/2023 suchen wir ab September Verstärkung für unsere Lesepaten in fast allen Stadtteilen von Frankfurt – insbesondere in Fechenheim, Gallus, Griesheim, Höchst, Nied, Schwanheim und Sossenheim.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf – wir freuen uns auf Sie!

Am 20. September 2022 haben wir coronabedingt mit einem Jahr Verspätung unser 10- jähriges Jubiläum unter dem Motto 10+1 gefeiert. Unsere Jubiläumsbroschüre können Sie mit einem Klick hier unter den Downloads ansehen.

Auch die Presse hat über das Ereignis berichtet. Sie finden Artikel unter Presseberichte.

Wir freuen uns sehr, dass auch in diesem Jahr unsere Arbeit gemäß aller sieben Qualitätskriterien sehr positiv bewertet wurde und wir die Auszeichnung mit dem GoVolunteer-Siegel «AUSGEZEICHNETES ENGAGEMENT 2022» erhalten haben. Die erneute Auszeichnung bedeutet für uns als FRANKFURTER LESEPATEN sehr viel.
Zur Einstimmung auf das Lesepaten-Ehrenamt empfehlen wir unser Video „Kindermund: Was ist ein Buch“. Unsere Lesekinder beschreiben, was ein Buch ist,  ohne zu verraten, was sie beschreiben:
Wir machen gerne auf den Artikel unseres Lesepaten, des F.A.Z.-Redakteurs Fridtjof Küchemann aufmerksam, der unter der Überschrift „Was wunderst du dich, dass ich nicht gut lesen kann?“ im Feuilleton der F.A.Z. vom 6. Juli 2021 über die Arbeit der FRANKFURTER LESEPATEN berichtet und unser Ehrenamt wunderbar beschreibt.

Folgen Sie einfach diesem Link  , um den Artikel zu lesen.